Stemwede - Ortsteile

Wir sind laufend dabei, unterversorgte Gebiete mit schnellem Internet zu erschließen. Der Liste können Sie entnehmen, wo gustav bereits verfügbar ist, wo gerade ausgebaut wird und wo der Ausbau aktuell geplant wird.

Sie wollen wissen, ob gustav Internet bei Ihnen verfügbar ist? Nutzen Sie dafür unseren Verfügbarkeitscheck.

  • Arrenkamp

    Geschafft! - Die 60% sind schon fast erreicht - wir gehen trotzdem in die Bauplanung!

    Fast 60% aller Haushalte in Stemwede und Ortsteilen, die heute noch über keine Glasfaser verfügen, haben einen Produktvertrag abgegeben, damit wird die Glasfaser im gesamten Gemeindegebiet ausgebaut.

     

    Wie geht es weiter:

    Wir gehen jetzt in die Bauplanungsphase und gehen davon aus, dass die ersten Arbeiten noch zum Ende diesen Jahres beginnen können.
    Zum jetzigen Zeitpunkt rechnen wir damit, dass die ersten Kunden Anfang des 1. Quartals 2023 geschaltet werden können.
    Wie die Bauplanungen in den einzelnen Ortschaften erfolgt und wo der Ausbau beginnt, können wir natürlich jetzt noch nicht sagen.
    Für den Ausbau auf Ihrem Grundstück wird sich zum entsprechenden Zeitpunkt ein Mitarbeiter der Fa. GFS mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Alle, die noch mit dabei sein wollen, bitten wir jetzt, ihren Vertrag bei uns, bild + ton Hohmeier oder Elektro Witte einzureichen.

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

    • 1
      Vorvermarktung 92%
    • 2
      Planung
    • 3
      Bau
    • 4
      Betrieb
  • Destel

    Geschafft! - Die 60% sind schon fast erreicht - wir gehen trotzdem in die Bauplanung!

    Fast 60% aller Haushalte in Stemwede und Ortsteilen, die heute noch über keine Glasfaser verfügen, haben einen Produktvertrag abgegeben, damit wird die Glasfaser im gesamten Gemeindegebiet ausgebaut.

    Wie geht es weiter:

    Wir gehen jetzt in die Bauplanungsphase und gehen davon aus, dass die ersten Arbeiten noch zum Ende diesen Jahres beginnen können.
    Zum jetzigen Zeitpunkt rechnen wir damit, dass die ersten Kunden Anfang des 1. Quartals 2023 geschaltet werden können.
    Wie die Bauplanungen in den einzelnen Ortschaften erfolgt und wo der Ausbau beginnt, können wir natürlich jetzt noch nicht sagen.
    Für den Ausbau auf Ihrem Grundstück wird sich zum entsprechenden Zeitpunkt ein Mitarbeiter der Fa. GFS mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Alle, die noch mit dabei sein wollen, bitten wir jetzt, ihren Vertrag bei uns, bild + ton Hohmeier oder Elektro Witte einzureichen.

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

    • 1
      Vorvermarktung 92%
    • 2
      Planung
    • 3
      Bau
    • 4
      Betrieb
  • Dielingen

    Geschafft! - Die 60% sind schon fast erreicht - wir gehen trotzdem in die Bauplanung!

    Fast 60% aller Haushalte in Stemwede und Ortsteilen, die heute noch über keine Glasfaser verfügen, haben einen Produktvertrag abgegeben, damit wird die Glasfaser im gesamten Gemeindegebiet ausgebaut.

    Wie geht es weiter:

    Wir gehen jetzt in die Bauplanungsphase und gehen davon aus, dass die ersten Arbeiten noch zum Ende diesen Jahres beginnen können.
    Zum jetzigen Zeitpunkt rechnen wir damit, dass die ersten Kunden Anfang des 1. Quartals 2023 geschaltet werden können.
    Wie die Bauplanungen in den einzelnen Ortschaften erfolgt und wo der Ausbau beginnt, können wir natürlich jetzt noch nicht sagen.
    Für den Ausbau auf Ihrem Grundstück wird sich zum entsprechenden Zeitpunkt ein Mitarbeiter der Fa. GFS mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Alle, die noch mit dabei sein wollen, bitten wir jetzt, ihren Vertrag bei uns, bild + ton Hohmeier oder Elektro Witte einzureichen.

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

     

    • 1
      Vorvermarktung 92%
    • 2
      Planung
    • 3
      Bau
    • 4
      Betrieb
  • Drohne

    Geschafft! - Die 60% sind schon fast erreicht - wir gehen trotzdem in die Bauplanung!

    Fast 60% aller Haushalte in Stemwede und Ortsteilen, die heute noch über keine Glasfaser verfügen, haben einen Produktvertrag abgegeben, damit wird die Glasfaser im gesamten Gemeindegebiet ausgebaut.

    Wie geht es weiter:

    Wir gehen jetzt in die Bauplanungsphase und gehen davon aus, dass die ersten Arbeiten noch zum Ende diesen Jahres beginnen können.
    Zum jetzigen Zeitpunkt rechnen wir damit, dass die ersten Kunden Anfang des 1. Quartals 2023 geschaltet werden können.
    Wie die Bauplanungen in den einzelnen Ortschaften erfolgt und wo der Ausbau beginnt, können wir natürlich jetzt noch nicht sagen.
    Für den Ausbau auf Ihrem Grundstück wird sich zum entsprechenden Zeitpunkt ein Mitarbeiter der Fa. GFS mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Alle, die noch mit dabei sein wollen, bitten wir jetzt, ihren Vertrag bei uns, bild + ton Hohmeier oder Elektro Witte einzureichen.

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

    • 1
      Vorvermarktung 92%
    • 2
      Planung
    • 3
      Bau
    • 4
      Betrieb
  • Haldem

    Geschafft! - Die 60% sind schon fast erreicht - wir gehen trotzdem in die Bauplanung!

    Fast 60% aller Haushalte in Stemwede und Ortsteilen, die heute noch über keine Glasfaser verfügen, haben einen Produktvertrag abgegeben, damit wird die Glasfaser im gesamten Gemeindegebiet ausgebaut.

    Wie geht es weiter:

    Wir gehen jetzt in die Bauplanungsphase und gehen davon aus, dass die ersten Arbeiten noch zum Ende diesen Jahres beginnen können.
    Zum jetzigen Zeitpunkt rechnen wir damit, dass die ersten Kunden Anfang des 1. Quartals 2023 geschaltet werden können.
    Wie die Bauplanungen in den einzelnen Ortschaften erfolgt und wo der Ausbau beginnt, können wir natürlich jetzt noch nicht sagen.
    Für den Ausbau auf Ihrem Grundstück wird sich zum entsprechenden Zeitpunkt ein Mitarbeiter der Fa. GFS mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Alle, die noch mit dabei sein wollen, bitten wir jetzt, ihren Vertrag bei uns, bild + ton Hohmeier oder Elektro Witte einzureichen.

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

    • 1
      Vorvermarktung 92%
    • 2
      Planung
    • 3
      Bau
    • 4
      Betrieb
  • Levern

    Geschafft! - Die 60% sind schon fast erreicht - wir gehen trotzdem in die Bauplanung!

    Fast 60% aller Haushalte in Stemwede und Ortsteilen, die heute noch über keine Glasfaser verfügen, haben einen Produktvertrag abgegeben, damit wird die Glasfaser im gesamten Gemeindegebiet ausgebaut.

    Wie geht es weiter:

    Wir gehen jetzt in die Bauplanungsphase und gehen davon aus, dass die ersten Arbeiten noch zum Ende diesen Jahres beginnen können.
    Zum jetzigen Zeitpunkt rechnen wir damit, dass die ersten Kunden Anfang des 1. Quartals 2023 geschaltet werden können.
    Wie die Bauplanungen in den einzelnen Ortschaften erfolgt und wo der Ausbau beginnt, können wir natürlich jetzt noch nicht sagen.
    Für den Ausbau auf Ihrem Grundstück wird sich zum entsprechenden Zeitpunkt ein Mitarbeiter der Fa. GFS mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Alle, die noch mit dabei sein wollen, bitten wir jetzt, ihren Vertrag bei uns, bild + ton Hohmeier oder Elektro Witte einzureichen.

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

    • 1
      Vorvermarktung 92%
    • 2
      Planung
    • 3
      Bau
    • 4
      Betrieb
  • Niedermehnen

    Geschafft! - Die 60% sind schon fast erreicht - wir gehen trotzdem in die Bauplanung!

    Fast 60% aller Haushalte in Stemwede und Ortsteilen, die heute noch über keine Glasfaser verfügen, haben einen Produktvertrag abgegeben, damit wird die Glasfaser im gesamten Gemeindegebiet ausgebaut.

    Wie geht es weiter:

    Wir gehen jetzt in die Bauplanungsphase und gehen davon aus, dass die ersten Arbeiten noch zum Ende diesen Jahres beginnen können.
    Zum jetzigen Zeitpunkt rechnen wir damit, dass die ersten Kunden Anfang des 1. Quartals 2023 geschaltet werden können.
    Wie die Bauplanungen in den einzelnen Ortschaften erfolgt und wo der Ausbau beginnt, können wir natürlich jetzt noch nicht sagen.
    Für den Ausbau auf Ihrem Grundstück wird sich zum entsprechenden Zeitpunkt ein Mitarbeiter der Fa. GFS mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Alle, die noch mit dabei sein wollen, bitten wir jetzt, ihren Vertrag bei uns, bild + ton Hohmeier oder Elektro Witte einzureichen.

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

    • 1
      Vorvermarktung 92%
    • 2
      Planung
    • 3
      Bau
    • 4
      Betrieb
  • Oppendorf

    Geschafft! - Die 60% sind schon fast erreicht - wir gehen trotzdem in die Bauplanung!

    Fast 60% aller Haushalte in Stemwede und Ortsteilen, die heute noch über keine Glasfaser verfügen, haben einen Produktvertrag abgegeben, damit wird die Glasfaser im gesamten Gemeindegebiet ausgebaut.

    Wie geht es weiter:

    Wir gehen jetzt in die Bauplanungsphase und gehen davon aus, dass die ersten Arbeiten noch zum Ende diesen Jahres beginnen können.
    Zum jetzigen Zeitpunkt rechnen wir damit, dass die ersten Kunden Anfang des 1. Quartals 2023 geschaltet werden können.
    Wie die Bauplanungen in den einzelnen Ortschaften erfolgt und wo der Ausbau beginnt, können wir natürlich jetzt noch nicht sagen.
    Für den Ausbau auf Ihrem Grundstück wird sich zum entsprechenden Zeitpunkt ein Mitarbeiter der Fa. GFS mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Alle, die noch mit dabei sein wollen, bitten wir jetzt, ihren Vertrag bei uns, bild + ton Hohmeier oder Elektro Witte einzureichen.

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

    • 1
      Vorvermarktung 92%
    • 2
      Planung
    • 3
      Bau
    • 4
      Betrieb
  • Oppenwehe

    Geschafft! - Die 60% sind schon fast erreicht - wir gehen trotzdem in die Bauplanung!

    Fast 60% aller Haushalte in Stemwede und Ortsteilen, die heute noch über keine Glasfaser verfügen, haben einen Produktvertrag abgegeben, damit wird die Glasfaser im gesamten Gemeindegebiet ausgebaut.

    Wie geht es weiter:

    Wir gehen jetzt in die Bauplanungsphase und gehen davon aus, dass die ersten Arbeiten noch zum Ende diesen Jahres beginnen können.
    Zum jetzigen Zeitpunkt rechnen wir damit, dass die ersten Kunden Anfang des 1. Quartals 2023 geschaltet werden können.
    Wie die Bauplanungen in den einzelnen Ortschaften erfolgt und wo der Ausbau beginnt, können wir natürlich jetzt noch nicht sagen.
    Für den Ausbau auf Ihrem Grundstück wird sich zum entsprechenden Zeitpunkt ein Mitarbeiter der Fa. GFS mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Alle, die noch mit dabei sein wollen, bitten wir jetzt, ihren Vertrag bei uns, bild + ton Hohmeier oder Elektro Witte einzureichen.

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

    • 1
      Vorvermarktung 92%
    • 2
      Planung
    • 3
      Bau
    • 4
      Betrieb
  • Sundern

    Geschafft! - Die 60% sind schon fast erreicht - wir gehen trotzdem in die Bauplanung!

    Fast 60% aller Haushalte in Stemwede und Ortsteilen, die heute noch über keine Glasfaser verfügen, haben einen Produktvertrag abgegeben, damit wird die Glasfaser im gesamten Gemeindegebiet ausgebaut.

    Wie geht es weiter:

    Wir gehen jetzt in die Bauplanungsphase und gehen davon aus, dass die ersten Arbeiten noch zum Ende diesen Jahres beginnen können.
    Zum jetzigen Zeitpunkt rechnen wir damit, dass die ersten Kunden Anfang des 1. Quartals 2023 geschaltet werden können.
    Wie die Bauplanungen in den einzelnen Ortschaften erfolgt und wo der Ausbau beginnt, können wir natürlich jetzt noch nicht sagen.
    Für den Ausbau auf Ihrem Grundstück wird sich zum entsprechenden Zeitpunkt ein Mitarbeiter der Fa. GFS mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Alle, die noch mit dabei sein wollen, bitten wir jetzt, ihren Vertrag bei uns, bild + ton Hohmeier oder Elektro Witte einzureichen.

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

    • 1
      Vorvermarktung 92%
    • 2
      Planung
    • 3
      Bau
    • 4
      Betrieb
  • Twiehausen

    Geschafft! - Die 60% sind schon fast erreicht - wir gehen trotzdem in die Bauplanung!

    Fast 60% aller Haushalte in Stemwede und Ortsteilen, die heute noch über keine Glasfaser verfügen, haben einen Produktvertrag abgegeben, damit wird die Glasfaser im gesamten Gemeindegebiet ausgebaut.

    Wie geht es weiter:

    Wir gehen jetzt in die Bauplanungsphase und gehen davon aus, dass die ersten Arbeiten noch zum Ende diesen Jahres beginnen können.
    Zum jetzigen Zeitpunkt rechnen wir damit, dass die ersten Kunden Anfang des 1. Quartals 2023 geschaltet werden können.
    Wie die Bauplanungen in den einzelnen Ortschaften erfolgt und wo der Ausbau beginnt, können wir natürlich jetzt noch nicht sagen.
    Für den Ausbau auf Ihrem Grundstück wird sich zum entsprechenden Zeitpunkt ein Mitarbeiter der Fa. GFS mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Alle, die noch mit dabei sein wollen, bitten wir jetzt, ihren Vertrag bei uns, bild + ton Hohmeier oder Elektro Witte einzureichen.

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

    • 1
      Vorvermarktung 92%
    • 2
      Planung
    • 3
      Bau
    • 4
      Betrieb
  • Wehdem

    Geschafft! - Die 60% sind schon fast erreicht - wir gehen trotzdem in die Bauplanung!

    Fast 60% aller Haushalte in Stemwede und Ortsteilen, die heute noch über keine Glasfaser verfügen, haben einen Produktvertrag abgegeben, damit wird die Glasfaser im gesamten Gemeindegebiet ausgebaut.

    Wie geht es weiter:

    Wir gehen jetzt in die Bauplanungsphase und gehen davon aus, dass die ersten Arbeiten noch zum Ende diesen Jahres beginnen können.
    Zum jetzigen Zeitpunkt rechnen wir damit, dass die ersten Kunden Anfang des 1. Quartals 2023 geschaltet werden können.
    Wie die Bauplanungen in den einzelnen Ortschaften erfolgt und wo der Ausbau beginnt, können wir natürlich jetzt noch nicht sagen.
    Für den Ausbau auf Ihrem Grundstück wird sich zum entsprechenden Zeitpunkt ein Mitarbeiter der Fa. GFS mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Alle, die noch mit dabei sein wollen, bitten wir jetzt, ihren Vertrag bei uns, bild + ton Hohmeier oder Elektro Witte einzureichen.

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

    • 1
      Vorvermarktung 92%
    • 2
      Planung
    • 3
      Bau
    • 4
      Betrieb
  • Westrup

    Geschafft! - Die 60% sind schon fast erreicht - wir gehen trotzdem in die Bauplanung!

    Fast 60% aller Haushalte in Stemwede und Ortsteilen, die heute noch über keine Glasfaser verfügen, haben einen Produktvertrag abgegeben, damit wird die Glasfaser im gesamten Gemeindegebiet ausgebaut.

    Wie geht es weiter:

    Wir gehen jetzt in die Bauplanungsphase und gehen davon aus, dass die ersten Arbeiten noch zum Ende diesen Jahres beginnen können.
    Zum jetzigen Zeitpunkt rechnen wir damit, dass die ersten Kunden Anfang des 1. Quartals 2023 geschaltet werden können.
    Wie die Bauplanungen in den einzelnen Ortschaften erfolgt und wo der Ausbau beginnt, können wir natürlich jetzt noch nicht sagen.
    Für den Ausbau auf Ihrem Grundstück wird sich zum entsprechenden Zeitpunkt ein Mitarbeiter der Fa. GFS mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Alle, die noch mit dabei sein wollen, bitten wir jetzt, ihren Vertrag bei uns, bild + ton Hohmeier oder Elektro Witte einzureichen.

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

    • 1
      Vorvermarktung 92%
    • 2
      Planung
    • 3
      Bau
    • 4
      Betrieb